Dark Souls Wiki
Advertisement

Die Glockenhüter sind eine Eid-Gemeinschaft in Dark Souls II.

Beschreibung[]

Ein PvP orientierter Eid.

Immer wenn ein Spieler, der nicht diesem Eid angehört ein Gebiet (Mondturm oder Sonnenturm) der Eid-Gemeinschaft bettritt und man den Eidring (Siegel des Glockenhüters) trägt, wird man in die Welt des Eindringlings geschickt, um Ihn zu vernichten und das Eid-Gebit zu verteidigen.

Beitritt[]

  • Man leistet diesen Eid beim kleinen Krieger zu Anfang der Gebiete Mondturm oder Sonnenturm. (Hier erhält man zum Beitritt auch den Eid-Ring (Siegel des Glockenhüters)
Advertisement