Dark Souls Wiki
Advertisement

Der Feuerband-Schrein ist der Kernpunkt von Dark Souls III.

Beschreibung[]

Der Feuerband-Schrein ist der Hauptanlaufpunkt für den Unentfachten.

Im Verlauf der Geschichte wird der Spieler immer wieder hierher zurückkehren.

Bemerkungen[]

Nur hier, bei der Feuerhüterin, hat man die möglichkeit seinen Charakter zu verbessern.

Schmied Andre hilft dabei Waffen und den Estus-Flakon zu verstärken.

Die Schrein-Maid ist der erste Händler den man im Spiel erreicht.

Viele Charaktere werden im Verlauf der Geschichte hier einkehren oder sich hier niederlassen.

Charaktere[]

Diese Charaktere halten sich im Verlauf des Spiels am Feuerband-Schrein auf:

  • Feuerhüter
  • Schrein-Maid
  • Schmied Andre
  • Ludleth aus Kurland
  • Entmutigter Soldat
  • Greirat aus der Untoten-Siedlung (*muss zuerst aus dem Kerker der Hohen Mauer befreit werden; ein Schlüssel wird benötigt)
  • Cornyx aus dem Großen Sumpf (*muss zuerst aus einem Käfig in der Untoten-Siedlung befreit werden)
  • Irina von Carim (*muss zuerst in der Untoten-Siedlung befreit werden; ein Schlüssel wird benötigt)
  • Orbeck von Vinheim (*muss zuerst in seinem Laboratorium auf dem Pfad der Opferungen angesprochen werden)

Gegner[]

Einige Gegner sind im Umfeld des Schreins zu finden.

  • Untote Soldaten
  • Untote Hunde
  • Schwertgeselle (*kann nachdem er besiegt wurde als Phantom für den Kampf gegen Vordt beschworen werden)

Erwähnenswerte Gegenstände[]

Lore[]

Advertisement