FANDOM


Dark Souls Blog Header

 

Die Spiele der Dark-Souls-Reihe sind vor allem für ihre gnadenlose Schwierigkeit bekannt. Doch über die Jahre hat sich eine Fangemeinschaft gebildet, die durch Übung und Kreativität auch dem härtesten Boss ins Gesicht lacht. Um die Freude am Spiel auch nach zahlreichen Durchgängen zu erhalten, stellen sich einige Spieler daher immer wieder wahnwitzigen Herausforderungen.

Wir haben pünktlich zum Release von Dark Souls Remastered für euch fünf lustige, verrückte oder einfach sehr beeindruckende Runs zusammengetragen:

Rock Souls – mit Klampfe und Trommeln zum Sieg

Bereits im September 2014 sorgte der Streamer bearzly auf Reddit für aufsehen, als er verkündete, dass er Dark Souls mit einem Rock-Band-Gitarrencontroller für die Xbox 360 durchgespielt hat. In knapp zwölf Stunden schaffte er es, das Ende zu erreichen. Nach eigener Aussage war der schlimmste Feind dabei nicht etwa Ornstein oder Smough, sondern die Schwerkraft.

 

Guitar Souls - Ornstein and Smough

Guitar Souls - Ornstein and Smough

  Videos des verrückten Runs finden sich im Archiv auf Twitch. Nach dem Gitarrensolo wagte sich bearzly an einen Fullrun mit der Donkey Kong Konga-Trommel.

 

Wenn das Leben dir Bananen gibt ...

Youtube-Nutzer „ATwerkingYoshi“ versetzte im vergangenen Jahr die Community in Staunen, als er den wohl fruchtigsten Dark-Souls-III-Run aller Zeiten mit nur 62 Toden absolvierte. Aus insgesamt zehn Bananen und einer Menge Kleinelektronik konstruierte Yoshi einen außergewöhnlichen Controller mit relativ knappem Haltbarkeitsdatum. Der gesamte Run ist auf Youtube zu finden, zusammen mit anderen verrückten Challenges.

 

Dark Souls 3 Banana Controller Run (Part 1)

Dark Souls 3 Banana Controller Run (Part 1)

 

Auch ein blinder Twitch-Chat findet mal ein Korn

„Twitch Plays“ ist ein beliebtes Format, bei dem der Twitch-Chat mit vereinten Kräften versucht, ein Spiel nur via Textnachrichten durchzuspielen. Im ersten Run, „Twitch Plays Pokémon“, ging das Ganze nur schleppend voran, obwohl die Bedienung des Spiels nicht sonderlich komplex ist. Dass der Twitch-Chat es überhaupt bis zum Abspann von Dark Souls geschafft hat, grenzt daher an ein Wunder.

 

Twitch Plays Dark Souls Gwyn, Lord Of Cinder Defeated Ending

Twitch Plays Dark Souls Gwyn, Lord Of Cinder Defeated Ending

43 Tage und 904 Tode hat es gekostet, und nach knapp 90 Stunden musste vom direkten Inputformat auf ein „Pausieren-und-Abstimmen“-Format gewechselt werden, damit überhaupt eine Chance auf Erfolg bestand. Trotzdem können alle Beteiligten schlussendlich stolz auf die kollektive Leistung sein.

 

Dodge Dodge Revolution

Bearzly ist nicht nur an der Rock-Band-Gitarre ein musikalischer Spieler, er kann auch gut die Hüfte schwingen. Zwar nicht zur Musik, dafür aber zu Ornstein und Smough. Mit seiner Dance-Dance-Revolution-Tanzmatte kombiniert der Streamer zwei Säulen der japanischen Spielekultur: Arcade-Dancing und bockschwere RPGs mit großen Schwertern. Ein falscher Schritt kann hier wortwörtlich das Ende bedeuten: Nicht selten tritt bearzly hier versehentlich mitten im Bosskampf auf das Estus-Flaschen-Feld. Alleine für diesen Kampf musste 68 mal respawnt werden. Hut ab!

 

Dance Souls - Ornstein and Smough

Dance Souls - Ornstein and Smough

 

Geteiltes Leid ist doppeltes Leid

Was könnte schwerer sein, als Dark Souls III durchzuspielen? Dark Souls III zweimal durchspielen. Gleichzeitig. Mit einem einzelnen Controller. Was zunächst machbar klingt verursacht mit zunehmender Desynchronisation der Spielsessions immer mehr Kopfzerbrechen. Wenn im einen Spiel geheilt werden muss, wird auf dem anderen Bildschirm ebenfalls eine Heilaufladung verbraucht – möglicherweise genau im falschen Moment. Diese Mischung aus Multitasking und Ressourcenmanagement macht den „2 Games, 1 Controller“-Run zu einem spannenden Experiment.

 

2 Games, 1 Controller - Dark Souls 3 - Abyss Watchers Boss Fight

2 Games, 1 Controller - Dark Souls 3 - Abyss Watchers Boss Fight

 

Welcher Dark-Souls-Run ist dein absoluter Favorit? Welche abgedroschene Steuerungsmethode müsste unbedingt mal ausprobiert werden? Lass es uns in den Kommentaren wissen!


Colin-i18n

Colin '

Colin ist Gaming-Spezialist im deutschen Community-Development-Team von FANDOM und unterstützt dort die Community bei der Pflege und Aufzucht von deutschsprachigen Gaming-Wikis. In seiner Freizeit spielt er gerne Multiplayer-Games mit seinen Freunden, geht ein paar Bahnen schwimmen oder scheitert bei dem kläglichen Versuch, eine präsentierbare Mahlzeit zu kochen.


 

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.